, Christ Stefan

Einladung zu einem Vortrag von Frau Stefanie Schaller

Chinas revolutionäre Tradition zwischen Gedenken und Kommerz: Die „ehemaligen Wohnsitze“ führender Parteikader im Wandel der Zeit

Die HSG lädt alle Interessierten zu einem Vortrag von Stefanie Schaller (Universität Hamburg) zu den „ehemaligen Wohnsitzen“ (guju 故居) Mao Zedongs, Liu Shaoqis und Deng Xiaopings in Hunan und Sichuan sowie den ehemaligen Wohnräumen von KPCh-Kadern in Yan’an, Shaanxi ein.

Der Vortrag veranschaulicht, wie sich seit 1949 die Gestaltung, Umgebung und Rezeption dieser Orte in einem Zusammenspiel von Geschichtsgedenken und einer in den 1980er Jahren einsetzenden Kommerzialisierung
gewandelt hat. 

Dienstag, 31. Mai 2022, 18.00 Uhr

Asien-Afrika-Institut, Raum 123
Edmund-Siemers-Allee 1, Flügel Ost